Einladung zur Veranstaltung: „#CDUimDialog: Cybersecurity – Strategien für mehr Sicherheit im Netz“

Spätestens seit dem Hackerangriff auf den Deutschen Bundestag im Jahr 2015 ist der Begriff „Cybersecurity“ auch im politischen Alltag angekommen. Cyberattacken nehmen nicht nur zu, sie sind auch einer der empfindlichsten Angriffspunkte auf die Wertschöpfungsketten sächsischer Unternehmen sowie unsere freiheitliche, demokratische Gesellschaft als Ganzes. Und die Gefahr wächst. Je digitaler das Leben wird, desto mehr Angriffspunkte bieten sich für Hacker und Cyberkriminelle. Die Cybersicherheitsstrategie 2016 der Bundesregierung benennt erste Leitlinien, wie mit dieser wachsenden Bedrohung umzugehen ist. Gleichwohl steht die politische Diskussion hier erst am Anfang.

Die CDU-Landtagsfraktion möchte diesen Diskussionsprozess aufgreifen und für den sächsischen Kontext erörtern. Im Raum stehen dabei u.a. die Fragen:

  • Auf welche Bedrohungsszenarien müssen sich Staat, Wirtschaft und Gesellschaft in Sachsen in den kommenden Jahren einstellen?
  • Wie beherrschbar sind diese Risiken?
  • Welche sicherheitspolitischen Strategien braucht es, um die Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen in Sachsen gegen Bedrohungen aus dem Cyber-Raum zu schützen?

Eines steht dabei schon jetzt fest: Wir brauchen nicht nur technische, sondern auch soziale Strategien, um die Freiheit und Sicherheit im Cyberspace zu schützen.

Diskussion

Wir freuen uns auf eine rege Diskussion mit Ihnen und den eingeladenen Gästen:

  • Prof. Dr. Jörg Lässig, Leiter des Fachbereichs Informatik an der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Zittau/Görlitz und Projektleiter Lernlabor Cybersicherheit der Hochschule Zittau/Görlitz
  • Prof. Dr. Manfred Hauswirth, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Offene Kommunikationssysteme FOKUS, Berlin
  • Michael Saalfrank, Leiter IT Service der GK Software AG Schöneck
  • Henrik Hohenlohe, Leiter des Cybercrime Competence Center Sachsen (SN4C) beim Landeskriminalamt Sachsen

Moderation: Christian Hartmann MdL, Innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion

Veranstaltungsflyer herunterladen