Frank Hirche

Vorsitzender des Europaauschusses
Beisitzer im Fraktionsvorstand

Fraktionsarbeitskreise

Ausschüsse und Gremien des Sächsischen Landtages

Pressemitteilungen

26.05.2016 | 15:25 | Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

CDU-Fraktion steht zur Lausitz und zur Braunkohle

Heute diskutierte der Sächsische Landtag auf Antrag der Koalitionsfraktionen von CDU und SPD in der Aktuellen Debatte "Mit der Braunkohle als Brückentechnologie den Strukturwandel gestalten – die Lausitz braucht Zukunft und keine Gewalttäter" über die Tagebaubesetzung und Werksstürmung sowie den folgenden Ausschreitungen am Pfingstwochenende.

Lesen Sie mehr
16.05.2016 | 13:38 | Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Nach Ausschreitungen in der Lausitz: CDU-Abgeordnete fordern Aufklärung im Landtag

Am Pfingstwochenende stürmten circa 300 Aktivisten gewaltsam das Kraftwerk "Schwarze Pumpe". Bei den teilweise gewaltsamen Ausschreitungen wurden 120 Personen vorläufig festgenommen.

Lesen Sie mehr
26.05.2015 | 17:42 | Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

CDU-Landtagsfraktionen aus Sachsen und Brandenburg bilden gemeinsame Arbeitsgruppe zum Erhalt der Braunkohleförderung und -verstromung in der Lausitz

Gemeinsam mit Abgeordneten der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und dem Vorstandsvorsitzenden der Vattenfall Europe Mining AG haben sich heute der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Georg-Ludwig von Breitenbuch, der energiepolitische Sprecher der Fraktion Lars Rohwer und der CDU-Abgeordnete aus Hoyerswerda Frank Hirche im Kraftwerk "Schwarze Pumpe" in Spremberg zu Gesprächen über die Zukunft der Braunkohle in der Lausitz getroffen.

Lesen Sie mehr
12.09.2014 | 11:55 | Soziales und Verbraucherschutz, Gleichstellung und Integration

Erster Gedenktag für Heimatvertriebene in Sachsen

Erstmals erinnert Sachsen mit einem Gedenktag an das Schicksal der Flüchtlinge und Vertriebenen und würdigt deren Leistung bei Wiederaufbau und Versöhnung. Die zentrale Gedenkveranstaltung findet am Sonntag in der Nikolaikirche in Freiberg statt.

Lesen Sie mehr


Weitere Pressemitteilungen



Vita

Persönliches

  • geboren am 27. August 1961 in Hoyerswerda
  • verheiratet, ein Kind

Bildung

  • 1968-1978 | Besuch der Oberschule Handrij Zejler in Hoyerswerda
  • 1978-1981 | Ausbildung zum Elektromonteur 

Beruf

  • 1981-1986 | Elektromonteur bei der Gebäudewirtschaft Hy
  • 1986-1988 | Grundwehrdienst in der NVA
  • 1988-1993 | Elektromonteur im Tagebau Scheibe
  • 1993-2005 | Elektromonteur BUL Sachsen
  • 2005 | Bauleiter bei der Gesellschaft für Aus- und Fortbildung in Hoyerswerda

Politik und Ämter

  • 1993 | Eintritt in die CDU
  • seit 1999 | Fraktionsvorsitzender der CDU/FDP-Fraktion der Stadt Hoyerswerda
  • 2008-2009 | Mitglied des Kreistages Bautzen, sozialpolitischer Sprecher der Fraktion
  • seit 2009 | Mitglied des Sächsischen Landtages, vertriebenenpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Soziales und Verbraucherschutz

Mitgliedschaften

  • ehrenamtlicher Verwaltungsrat der Ostsächsischen Sparkasse Dresden
  • ehrenamtliches, stellvertretendes Mitglied für die Stadt Hoyerswerda in der Sachsen-Finanz-Gruppe
  • Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Hoyerswerda
  • Mitglied im Aufsichtsrat der Versorgungsbetriebe Hoyerswerda