Grundlagen unserer Arbeit

Der Sächsische Landtag arbeitet auf der Grundlage des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Sachsen. Zu Beginn der fünfjährigen Legislaturperiode verabschiedet der sich neu konstituierte Landtag eine neue Geschäftsordnung.

Ebenso wichtige Rechtsgrundlagen für die parlamentarische Arbeit des Landtages, seiner Mitglieder und der Fraktionen sind ebenso das Gesetz zur Rechtsstellung und Finanzierung der Fraktionen des Sächsischen Landtages sowie das Gesetz über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Sächsischen Landtages

Auf den folgenden Seite informieren wir Sie über die Grundlagen unserer Arbeit. Erfahren Sie dazu mehr: