Neuigkeiten


Themen

Zweifelsfrei ist der digitale Wandel eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Er erfasst alle Lebensbereiche und wird unser Gemeinwesen grundlegend verändern. Die zunehmende Digitalisierung bietet eine neue Qualität der Kommunikation und Vernetzung, die für die Entwicklung des Freistaates Sachsen von zentraler Bedeutung ist.

Die CDU-Landtagsfraktion stellt sich diesen zentralen Herausforderungen und hat dazu am 10. August 2017 ein Positionspapier "Digitalisierung und Breitbandausbau"...

weiterlesen

Das in der Fraktionssitzung am 27. August 2015 beschlossene Papier stellt Positionen der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages zu den aktuellen Herausforderungen der Asyl- und Flüchtlingspolitik dar.

weiterlesen

Für die CDU-Fraktion sind drei Prämissen für die Energieversorgung in Sachsen maßgebend: Stabilität und Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Bezahlbarkeit sowie Nachhaltigkeit und langfristige Ausrichtung. Das am 18. Juni 2015 beschlossene Positionspapier beschreibt anhand von Fakten ausführlich unsere politischen Vorstellungen.

 

weiterlesen

Wurde ein neuer Landtag gewählt, muss sich dieser mit dem Abgeordnetengesetz befassen, um die Arbeitsbedingungen, die notwendige Personalausstattung und auch die Höhe der Abgeordnetenentschädigung (Diät) festzulegen. Das sorgt regelmäßig für öffentliche Diskussionen. So auch in diesem Fall. Um Klarheit zu schaffen, Erläuterungen zu geben und um Missverständnisse zu vermeiden, wollen wir über die aktuellen Änderungen im Sächsischen Abgeordnetengesetz informieren.

weiterlesen

In einem auf der Klausurtagung am 22. Januar 2014 beschlossenen Papier stellt die CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages ihre Position zu den aktuellen Herausforderungen der Asyl- und Flüchtlingspolitik auf.

weiterlesen

Mit ihrem Beschluss der Klausurtagung am 22. Januar 2015 in Meißen stellt die CDU-Landtagsfraktion ihre Schwerpunkte für den sächsischen Doppelhaushalt 2015/2016 vor.

weiterlesen