Vernissage am 14. November 2018: Klaus-Peter & Anna Dyroff | Mosaikkunst - Malerei der Ewigkeit

Die Schmiedeberger Künstler und Restauratoren Klaus-Peter Dyroff und seine Tochter Anna widmen sich seit Jahren dem Erhalt und der Restaurierung von Werken der Mosaikkunst in traditionellen als auch in modernen Formen.

Hinter dem Begriff Mosaikkunst verbergen sich über 2.000 Jahre Kunstgeschichte. Diese Kunstrichtung überliefert eine ungeahnte Vielfalt künstlerischer Entwicklungen von der Antike bis in die Moderne, aber auch glanzvolle Meisterleistungen menschlicher Kreativität.

Die Ausstellung „Mosaikkunst - Malerei der Ewigkeit“ wird eine eindrucksvolle Auswahl der Arbeiten beider Künstler auf den Fluren der CDU-Landtagsfraktion (3. Etage) zeigen. Zur Vernissage laden wir Sie herzlich ein und freuen uns auf interessante Gespräche - gemeinsam mit Ihnen und den Künstlern.

Hinweis:
Bis voraussichtlich Ende Dezember 2018 kann die Ausstellung nach Absprache auch Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:30 Uhr besichtigt werden. Terminabsprachen sind per E-Mail unter annett.kimmer@slt.sachsen.de möglich.