Aline Fiedler

Vorsitzende des Arbeitskreises für Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien
Sprecherin für Wissenschaft, Kultur und Medien

Fraktionsarbeitskreise

Ausschüsse und Gremien des Sächsischen Landtages

Pressemitteilungen

01.07.2019 | 14:34 | Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien

„Erst kommt das Was, dann die Finanzierung!“

Heute hat Prof. Dr. Hubertus Gersdorf von der Universität Leipzig sein Gutachten über die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks vorgestellt, zu dem ihn die Fraktion nach ihrer Klausur in Leipzig Anfang April dieses Jahres beauftragt hatte.

Lesen Sie mehr
06.05.2019 | 14:05 | Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien

„Wir erleichtern den Studienzugang für künftige Lehrer und Spitzensportler!“

Koalitionsfraktionen beschließen eigenen Gesetzentwurf im Wissenschaftsausschuss

Lesen Sie mehr
13.03.2019 | 17:38 | Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien

„Wir machen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zukunftsfähig!“

CDU zur Verabschiedung des Gesetzes zum 22. Rundfunkänderungsstaatsvertrag

Lesen Sie mehr
09.01.2019 | 15:20 | Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien

„Es braucht echten Reformwillen aller Beteiligten“

CDU-Medienpolitiker fordern offene Debatte zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Lesen Sie mehr
11.12.2018 | 18:20 | Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien

„Wir unterstützen kleine Kabelanbieter bei der Digitalisierung“

Mit Verlängerung des Abschaltdatums reagiert Koalition speziell auf deren Möglichkeiten

Lesen Sie mehr


Weitere Pressemitteilungen



Vita

Persönliches

  • geboren am 3. Juli 1976 in Dresden
  • evangelisch-lutherisch

Bildung

  • 1995 | Abitur in Dresden
  • Magisterstudium der Neueren und Neuesten Geschichte, Rechtswissenschaft und Soziologie an der Technischen Universität Dresden

Berufliches

  • 2003-2008 | Referentin im Sächsischen Staatsministerium der Finanzen
  • 2008-2009 | Referentin im Sächsischen Staatsministerium für Kultus

Partei und Ämter

  • seit 1997 | Mitglied der CDU
  • 1999-2000 | Kreisvorsitzende der Jungen Union Dresden
  • 1999-2009 | Stadträtin in Dresden, Mitglied in den Ausschüssen für Kultur, Finanzen und Liegenschaften, Krankenhäuser und Kindertageseinrichtungen
  • 1999-2004 | jugendpolitische Sprecherin der CDU-Stadtratsfraktion Dresden
  • 1999-2004 | stellvertretende Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses der Landeshauptstadt Dresden
  • 2004-2009 | kulturpolitische Sprecherin der CDU-Stadtratsfraktion
  • seit 2009 | Mitglied des Sächsischen Landtages
  • seit 2017 | Mitglied des Landesvorstandes der Sächsischen Union 

Mitgliedschaften

  • 2011-03/2019 | Vizepräsidentin des Sächsischen Musikrates e.V.
  • Mitglied des Sächsischen Kultursenats
  • Mitglied im Kuratorium des Hannah-Arendt-Institutes für Totalitarismusforschung e.V.
  • Mitglied im Kuratorium des Fraunhofer-Instituts für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik (FEP)
  • Mitglied in der Versammlung der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien