Christian Hartmann

Fraktionsvorsitzender
Vorsitzender des Arbeitskreises für Innenpolitik
Innen- und kommunalpolitischer Sprecher

Fraktionsarbeitskreise

  • 1. Untersuchungsausschuss «Neonazistische Terrornetzwerke in Sachsen»
    Mitglied
  • Arbeitskreis ansehen

Ausschüsse und Gremien des Sächsischen Landtages

Pressemitteilungen

12.12.2018 | 14:01

„Es zählt, was bei den Sachsen ankommt!“

Neuer Doppelhaushalt ist eine Investition in die Zukunft

Lesen Sie mehr
30.11.2018 | 12:19

Rekordinvestitionen in Schulen und Kindergärten

CDU und SPD setzen auf bessere Förderbedingungen für Städte und Gemeinden

Lesen Sie mehr
07.11.2018 | 16:14

Weg für den Haushalt 2019/2020 im Landtag frei

CDU und SPD legen Ergebnisse ihrer Verhandlungen vor

Lesen Sie mehr
29.10.2018 | 13:37

„Es braucht jetzt die personelle Erneuerung an der Spitze“

CDU-Fraktionschef zur Ankündigung von Angela Merkel, nicht mehr für Parteivorsitz zu kandidieren

Lesen Sie mehr
05.10.2018 | 16:34

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG der Fraktionen von CDU und SPD

Heute wurde im Sächsischen Landtag die geplante Ausgestaltung des Handlungsprogramms „Nachhaltige Sicherung der Bildungsqualität in Sachsen“ durch die Vorsitzenden der Koalitionsfraktionen, Christian Hartmann und Dirk Panter, sowie durch den Staatsminister für Kultus, Christian Piwarz, vorgestellt. Demnach wird es eine Zulage zur Entgeltgruppe 13 geben sowie die Umwandlung bislang funktionsloser Stellen gemäß Entgeltgruppe 14 in künftig funktionsgebundene Stellen.

Dazu sagt der...

Lesen Sie mehr


Weitere Pressemitteilungen



Vita

Persönliches

  • geboren am 6. April 1974 in Calbe/Saale
  • evangelisch-lutherisch; verheiratet

 

Berufliches

  • 1991-1993 | Ausbildung bei der 1. BPA Dresden
  • 1993-1999 | Fachlehrer/Ausbilder an der Polizeifachschule KM
  • 2000-2002 | Mitarbeiter Prüfungswesen BPPSN
  • 2003-2009 | Verwendung Abteilungsstab 1. BPA Dresden

Partei und Ämter

  • seit 1994 | Mitglied der CDU
  • 1999 | Eintritt in die Junge Union
  • seit 1999 | Ortsvorsteher Ortschaft Langebrück
  • 2000-2002 | Kreisvorsitzender der Jungen Union Dresden
  • 2000-2011 | Vorsitzender des Arbeitskreises Sicherheit der CDU Dresden
  • 2001-2009 | Stadtrat in Dresden
  • seit 2007 | Mitglied im Landesfachausschuss "Sicherheit und Recht"
  • seit 2009 | Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes "Dresdner Norden"  
  • seit 2009 | Mitglied des Sächsischen Landtages, amtierender innenpolitischer und kommunalpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, Mitglied im Innenausschuss und im Petitionsausschuss des Sächsischen Landtages
  • 2011-2013 | Vorsitzender des Arbeitskreises Öffentlichkeitsarbeit der CDU Dresden und Pressesprecher des CDU-Kreisverbandes Dresden sowie Mitglied im geschäftsführenden Kreisvorstand
  • seit 2012 | Landesvorsitzender der Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) der Sächsischen Union
  • seit 2013 | Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Dresden
  • seit 2018 | Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion