Ronny Wähner

Stv. Vorsitzender des Arbeitskreises für den ländlichen Raum, Umwelt und Landwirtschaft

Fraktionsarbeitskreise

Ausschüsse und Gremien des Sächsischen Landtages

Pressemitteilungen

28.06.2018 | 16:33 | Ländlicher Raum, Umwelt und Landwirtschaft

„Bienenzucht kann weiter auf hohem Niveau erfolgen“

Heute beschloss der Sächsische Landtag erstmals ein Belegstellengesetz zum Schutz von Bienen.

Lesen Sie mehr
16.03.2017 | 12:13 | Ländlicher Raum, Umwelt und Landwirtschaft

CDU-Fraktion fordert Gleichbehandlung bei Endlagersuche: Sachsen darf nicht zur Atom-Müllhalde der Nation werden!

Auf Antrag der Koalitionsfraktionen debattierte der Landtag heute über den Entwurf zum Endlager-Standortauswahlgesetz des Bundes. Dieser sieht eine deutliche Benachteiligung Sachsens vor.

Lesen Sie mehr


Weitere Pressemitteilungen



Vita

Persönliches

  • geboren am 30. Juni 1975 in Annaberg-Buchholz
  • evangelisch-lutherisch; verheiratet, drei Kinder

Bildung

  • 1994 | Abitur am St.-Annen-Gymnasium in Annaberg-Buchholz
  • 1995-1998 | Studium an der Sächsischen Fachhochschule für Verwaltung in Meißen, Abschluss als Diplom-Finanzwirt (FH)
  • 2008-2011 | Berufsbegleitendes Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Chemnitz, Abschluss als Diplom-Verwaltungs- und Betriebswirt (VWA)

Berufliches

  • 1994-1995 | Grundwehrdienst
  • seit 1998 | beruflich tätig als Betriebsprüfer beim Finanzamt

Partei und Ämter

  • seit 2001 | Mitglied der CDU
  • seit 1999 | Mitglied des Gemeinderates Königswalde
  • seit 2010 | Stellvertretender Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Erzgebirge
  • 2004-2008 | Mitglied des Kreistages des Altlandkreis Annaberg
  • seit 2008 | Mitglied des Kreistages des Erzgebirgskreises
  • seit 2013 | ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Königswalde
  • seit 2014 | Mitglied des Sächsischen Landtages

Mitgliedschaften

  • Vorstandsmitglied der Kommunalpolitische Vereinigung der CDU Sachsen im Kreisverband Erzgebirge